pluspunkt
raute titel

Fitness & Dance

Termine

Wochentag Zeit Sportart Beschreibung / Ort
Montag

18:00 - 19:00

Bodyforming
mit Uschi Friedlein
TURA-Vereinszentrum
Große Halle
  19:00 - 20:00

Zumba und Latin Fitness
mit Renier Sarria Smith
TURA-Vereinszentrum
Große Halle
Dienstag

16:30 - 17:30

Dance and Move
mit Roya Tasmim
TURA-Vereinszentrum
Große Halle

18:00 - 19:00

Tanz und Fitness

TURA-Vereinszentrum
Kleine Halle
  19:00 - 20:00

Energy Dance
mit Sabine Vaje
TURA-Vereinszentrum
Große Halle
Mittwoch

18:00 - 19:00

Zumba für Einsteiger
mit Renier Sarria Smith
TURA-Vereinszentrum
Kleine Halle

18:00 - 19:30
(von März bis Oktober)
Sportabzeichen

Bezirkssportanlage

Kontakt

Name: Gerd Schweizer
Tel: 61 62 005
E-Mail: gerd.schweizer@web.de

Mütter und Kinder in Bewegung!

Frauehn beim Sport

Bewegung, Kommunikation und Kinderbetreuung für Frauen mit Migrationshintergrund

Sport tut gut, macht einfach Spaß und baut Stress ab! Eine gute körperliche Fitness ist wichtig für das Wohlbefinden und die Vorbeugung vieler Krankheiten, die durch Bewegungsmangel ausgelöst werden. Oft fehlt aber gerade Frauen mit Kindern die nötige Zeit für Sport.

TURA bietet ab dem 6. Mai jeden Dienstag von 16 - 17 Uhr Sport- und Bewegung insbesondere für Frauen mit Migrationshintergrund an. Da es zur gleichen Zeit im Nebenraum ein Sport- und Spielangebot für Kinder im Alter von 4 – 8 Jahren gibt, wird gerade Müttern mit Kindern die Teilnahme an der Sportgruppe erleichtert.

Neben dem Bewegungsangebot wird es zusätzliche Treffen geben, um sich auszutauschen und nützliche Anlaufstellen und Unterstützungseinrichtungen kennenzulernen.

files/angebote/kinder/Klettern_01.jpg

WER?      Mütter (insbesondere Migrantinnen), Kinder von 4 -8 Jahren
ZEIT:       Dienstags, 16:00 – 17:00 Uhr
DAUER:   6. Mai bis 29. Juli
ORT:       Vereinszentrum TURA Bremen, Lissaer Straße 60
KOSTEN: Für Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder 10.- € für den Kurs

Information und Anmeldung:

TURA Bremen e.V.
Lissaer Str. 60, 28237 Bremen
Tel. 61 34 10
eMail: info@tura-bremen.de

Flyer zm Download   in Deutsch  / in Türkisch


Anneler ve Cocuklar hareketde!

Mütter und Kinder

Hareket, Iletisim ve Cocuk bakimi göcmen kökenli kadinlar icin

Spor ve Hareket Anneler icin
Sohbethalkalari ve Geziler
Spor ve oyun dolu cocuk bakimi

Kim?          Anneler (özellikle göcmenler), 4 - 8 yas arasi Cocuklar
Ne zaman: Sali günleri, Saat 16:00 – 17:00 arasi
Süre:         6. Mayis dan 29. Temmuz a kadar
Yer:           Vereinszentrum TURA Bremen, Lissaer Straße 60
Ücret:        Üyeler icin bedava. Üye olmayanlar icin toplam 10.- € tüm Kurs icin

Bilgilendirme ve kayit:

TURA Bremen e.V.
Lissaer Str. 60, 28237 Bremen
Tel. 61 34 10, info@tura-bremen.de

 

files/angebote/FitnessDance/Winlogo.jpgDas Projekt wird unterstützt vom Program WiN - Wohnen in Nachbarschaften -
und der Abteilung Integration des Landessportbundes Bremen.

 

files/angebote/FitnessDance/ButtonStuetzpunkverein2014-300.jpg

 

TURA ist Stützpunktverein des Programms "INTEGRATION DURCH SPORT".

Mehr Infos dazu unter
http://www.integration-durch-sport.de/

 

 

Sportabzeichen ablegen bei Tura

Sportabzeichen

Rein in die Sportschuhe und los! Wer sich auf das Sportabzeichen vorbereiten möchte, kann sich an Tura Bremen wenden. Die Sportabzeichengruppe trifft sich jeden Mittwoch um 18 Uhr vor dem Vereinszentrum an der Lissaer Straße 60. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Horst Thiel, Tel. 6162281, eMail h-d.thiel@nord-com.net, oder in der Tura-Geschäftsstelle, Telefon 61 34 10.

Im Aufwärtstrend: 40 Turaner bestehen Sportabzeichen

Sportlerinnen und Sportler von Tura freuen sich über ihre Sportabzeichen-Urkunden
Sportlerinnen und Sportler von Tura freuen sich über ihre Sportabzeichen-Urkunden, die Horst Thiel (vorne) überreichte. Foto: Tura

Das Deutsche Sportabzeichen befindet sich bei Tura Bremen im Aufwärtstrend: Im Jahr 2013 haben 40 Sportlerinnen und Sportler des Vereins das Sportabzeichen bestanden. Horst Thiel, Leiter der Sportabzeichen-Gruppe, überreichte die Urkunde im Rahmen einer kleinen Feier, an der allerdings nicht alle Sportler teilnehmen konnten.

In Gold bestanden: Ursula Scheidenberger, Christa Kramer, Hans Günter Herbst, Heinz Prigge, Heinz-Werner Vesting, Marion Vesting, Birgit Schneider,  Werner Böttjer, Bernt Hense, Stefan Prieser, Chris Nienaber, Wieland Klein, Arnolde Trei, Uwe Heidmann, Samira Bouamaied, Ersin Bayramcavus, Julien Bardos, Christoph Lilienbecker, Monique Bonanni-Zöller, Ellen Bruckner-Ganser, Günther Strudthoff, Uwe Wode, Jürgen Smidt, Bert Ramien, Katja Heise, Anna Geflitter, Nadine Wilbert, Andreas Knoche, Lothar Meirich, Matthias Meirich, Detlef Wörz, Fabian Berg, Benjamin Schmidt, Tim Schwedt, Kirstin Speckmann, Asterios Karalivanos, Stefanie Speckmann Horst-Dieter Thiel. Das Sportabzeichen in Silber legten Maida Hilgendorf und Matthias Meyer ab.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Gemäß einem Leistungskatalog wird es für motorische Fähigkeiten verliehen, die sich an den vier körperlichen Grundfertigkeiten Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination orientieren.

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison und so startet im nächsten Frühjahr bei Tura wieder die Sportabzeichen-Gruppe. Horst Thiel hofft erneut auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In der Zwischenzeit sind viele Teilnehmer im Sportstudio von Tura aktiv.

Dance and move: Bewegung und Tanz für Jugendliche

Dance and move

"Dance and move" heißt ein Angebot bei Tura, immer dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr im Vereinszentrum an der Lissaer Straße. Kinder und Jugendliche ab acht Jahren üben Tanzelemente aus HipHop-Jazz, Modern Dance und Bollywood Dance ein und entwickeln daraus eigene Choreographien.

"Vor allem sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Spaß an der Bewegung haben, sich dabei tänzerisch weiter entwickeln und ihre eigene Kreativität entdecken", erläutert Übungsleiterin Roya Tasmim. In der Gruppe können noch weitere Jugendliche teilnehmen.

Weitere Informationen: Telefon 61 34 10.

Sportabzeichen-Aktion von Tura und Martinshof

Sportabzeichen-Aktion von Tura und Martinshof

Die Teilnehmer am Sportabzeichen nahmen freudig bei Tura ihre Urkunden entgegen: Kirstin Speckmann, Asterios Karalivanos, Benjamin Schmidt, Tura-Sportabzeichen-Beauftragter Horst-Dieter Thiel, Sandra Kohrs, Sabine Rausch, Martinshof-Ergotherapeut Guido Häger, Fabian Berg und Matthias Meyer (von links).

"Wir machen das Sportabzeichen", hieß in den letzten Monaten eine Aktion von Tura und der Werkstatt Bremen (Martinshof). Junge Frauen und Männer, die beim Martinshof beschäftigt sind, zeigten bei ihrem regelmäßigen Training, dass sie sich nicht unterkriegen lassen und mit viel Spaß und großem Ehrgeiz dabei sind.

Ihr Ziel, das Sportabzeichen bekommen, haben sie erreicht. Stolz nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jetzt die Urkunden von dem Tura-Sportabzeichen-Beauftragten, Horst-Dieter Thiel, entgegen.

Für den Film über die Sportabzeichengruppe hat der Kameramann von Tura TV, Wilfried Hoberg, den zweiten Sonderpreis des Wettbewerbs "SportIstCool" durch den Landessportbund erhalten.

Der Film kann hier auf YouTube angesehen werden:
http://www.youtube.com/watch?v=U8XK_B1ci28&feature=relmfu

"Energy Dance" bei Tura

Tura Bremen bietet jeweils dienstags in der Zeit von 19 bis 20 Uhr an der Lissaer Straße "Energy Dance" an.

Beim "Energy Dance" finden Menschen, wonach sie sich sehnen: Wer nach einem konzentrierten und bewegungsarmen Arbeitsalltag intensive Bewegung mit Musik erleben und sich tiefer entspannen möchte, ist hier richtig.

Das Angebot ist für Mitglieder kostenlos. Wer das neue Angebotert erst einmal testen möchte, kann zwei mal unverbindlich mitmachen. Information und Anmeldung bei: Tura Bremen e.V., Lissaer Straße 60, 28237 Bremen, Telefon 61 34 10, info@tura-bremen.de.

Wer mehr über Energy Dance erfahren möchte, kann sich auf der Website http://www.energy-dance.de/ informieren.

Die Empfehlung des DOSB kann man hier lesen:
http://www.richtigfit.de/rf/magazin/tipp-des-monats/august-2008/

Turanerin Sabine Vaje ist Energy-Dance-Trainerin

Sabine Vaje von Tura Bremen
Sabine Vaje ist Energy-Dance-Trainerin

Sabine Vaje, Leiterin der Gesundheitswerkstatt von Tura Bremen, ist nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung seit Kurzem berechtigt, den Titel 'Energy-Dance-Trainerin' zu führen.

Beim 'Energy Dance' finden viele Menschen nach einem konzentrierten und bewegungsarmen Alltag intensive Bewegung mit Musik und gleichzeitig tiefe Entspannung. "Wir kommen ganz ohne Choreographien aus. Der Kopf wird ausgeschaltet und die Aufmerksamkeit wandert ganz in den Körper. Fließende, ineinander übergehende Bewegungsfolgen entstehen", beschreibt die frisch gebackene Trainerin Sabine Vaje das Angebot. Energy Dance findet immer dienstags von 19:00 - 20:00 Uhr statt.

Vom Deutschen Turner-Bund wurde der Tura-Sportlehrerin im Januar "aufgrund ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz" das Diplom "DTB-Ausbilderin" verliehen. Zuvor hatte Sabine Vaje erfolgreich an der Ausbildung zur"DTB-Kursleiterin Sturzprophylaxe" in Hamburg erfolgreich teilgenommen.